! AKTUELL: VERÖFFENTLICHUNG DES NEUEN ALBUMS (ALS CD ODER DOWNLOAD) AB DEM 07.07. EXKLUSIV AUF: 

 

WWW.LIQUIDMUSIC.EARTH !

 

 

 

Flüssige Musik - Liquid Music

 

 

Ein neuer Musikstil, der sich durch das Öffnen und Verwischen unterschiedlicher Genre- Grenzen auszeichnet - eine Musik, die sich zu einem losen Geflecht unterschiedlichster Einflüsse verbindet und so einen breiten Assoziationsraum für die Zuhörerin öffnet. 

 

Die individuelle Phantasie der aktiven Zuhörerin ist integraler Bestandteil des Gesamterlebens. Auch aus diesem Grund wird die Frage der Wertschöpfung und die Verteilungsfrage radikal neu gestellt, kollektiv und demokratisch gelöst - one person, one share, one vote. 

 

Diese politische Dimension ist untrennbar verbunden mit der Ästhetik Flüssiger Musik - Rahmen und ästhetischer Inhalt durchdringen sich gegenseitig. 

 

In diesem Gefüge spiegelt sich eine klare gesellschaftspolitische Haltung wider: Wir brauchen innerhalb unserer globalen, staatlichen, wirtschaftlichen und privaten Institutionen radikal mehr Demokratie - wollen wir die großen Krisen unserer Zeit (allen voran die Klimakrise) als Gesellschaften und Bürger dieser Welt gemeinsam bewältigen. 

 

Alle Menschen auf dieser Welt haben den gleichen Wert und sind von Geburt an ausgestattet mit den gleichen Menschenrechten. Wir sind eine Weltgemeinschaft und lernen heute uns als eine solche zu verstehen, zu empfinden und danach zu handeln. Daran knüpft sich für mich eine spirituelle Dimension: Flüssige Musik ermöglicht uns auf einer spirituellen und emotionalen Ebene das Gefühl der Vereinzelung zu überwinden, künstlich konstruierte Identitäten aufzulösen und einen Raum zu öffnen in dem sich alle Menschen als miteinander verbunden fühlen - eins mit allem Leben. 

Grundlegender Wandel, soll er nachhaltig sein, speist sich aus der Verbundenheit und Liebe zu allem Lebendigen - Flüssige Musik entsteht aus dieser Ehrfurcht vor dem Leben und dem lebendigen Klang; Klang als Natur- und als anthropologisches Phänomen über alle zeitlichen, Länder- und kulturellen Grenzen hinweg. 

 

liquid music

kunst